Schulname:

WienerMittelSchule mit Schwerpunkt „Medienerziehung und Informatik“

Straße / Nummer:

Loquaiplatz 4

PLZ:

1060

Ort:

Wien

Telefon Direktion:

01 / 596 93 06 211

Telefon Lehrerzimmer:

01 / 596 93 06 212

Fax:

01/ 596 93 06 210

E-Mail Direktor:

nms06loqu004k@m56ssr.wien.at

E-Mail Schule offiziell:

nms06loqu004k@m56ssr.wien.at

Website:

www.loquai.at

Schulleiter:

Dir. Reinhard Bauer

Schulerhalter:

Stadt Wien (MA56)

Anzahl der Klassen:

14

Öffentliche Verkehrsmittel:

U3, U4, 13A, 14A, 57A

Mittagsaufsicht:

ja

Fremdsprachen:

Englisch ab der 1. Klasse, Französisch zur Wahl ab der 3. Klasse

Schulversuche:

Wiener Mittel Schule, WMS

Unverbindliche Übungen:

Chor, Film u. Video, Schülerradio u. -zeitung, Volleyball, EDV, Berufskundl. Sem., Leistungskurse in D, M, E

Freigegenstände:

eine Vielzahl von begabungsfördernden und kreativitätsweckenden Unterrichtseinheiten, siehe auch Schulprofil auf unserer Homepage

Schulärztin:

---

Schüler- u. Bildungsberater:

SR Werner Schmidt

Tag der offenen Tür:

Fr, 10.10.2018 und laufende nach Vereinbarung

Sonstiges:

Schulbibliothek, Schulhof

 

 


Medienerziehung – kreativer Umgang mit den neuen Medien
 

   Schulradio – die „Radiobande“ ist auf Draht (österreichweit)

   Theater, Film und Video

   EDV und neue Kommunikationstechnologie

   Schülerzeitung

   Schulkino: selbst produzierte Filme finden ihr Publikum

   Computerunterstützter Unterricht:
     Die Arbeit am Computer sehen wir als eine wichtige Vorbereitung auf das Berufsleben.

 

 

Individualisierung – Unterricht für eine Vielfalt von Begabungen und Interessen
 

Durch individualisierte Lernprogramme, individualisierten Unterricht sowie Kurse wird jeder Schüler/jede Schülerin nach Begabungen und Talenten bestmöglich gefördert.

Durch individualisierte Leistungsrückmeldungen wird bestmögliches Feedback gegeben.

 

 

Ganztägige Betreuung – Offene Schule
Fortsetzung der schulischen Förderung am Nachmittag

 

Schwerpunkt „Musical“, Schwerpunkt “Mathematik, Deutsch, Englisch kreativ“, „Chor“, „Theater“, „Motopädagogik“, Lernstunde Schwerpunkt „Theater“, „Projektmanagement“, „Train your personal skills“ und „Informatik“ ( Word; Excel; Power point).

Wir hoffen mit diesem Programm unsere SchülerInnen am komplexen Weg ihres Wissenserwerbes zielorientiert unterstützen zu können.

 

  

Ziele der WMS Loquaiplatz

 

Vermittlung einer fundierten Allgemeinbildung

   statt Leistungsdruck Fördern der Leistungsbereitschaft

   schüler- und themenzentrierter Unterricht

   fächerübergreifendes Lernen

   Offene Lernformen

   Teamteaching – innere Differenzierung

   gezielte Lernförderung

   Förderung der Interessen und Begabungen der SchülerInnen

   Erlernen von sozialen Kompetenzen

   Erziehung zur Selbstständigkeit, Kritikfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit

   begleitende Schul- und Berufslaufbahnorientierung

 

  

Zielsetzungen für die nächsten Jahre

 

Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.

(Antoine de Saint-Exupery)

 

Motto: „Nicht nur Wissen, sondern vor allem die Wege zum Wissen vermitteln!“

Es ist die „Kraft des Denkens“, die im Mittelpunkt des unterrichtlichen Handelns stehen soll und nicht die „Kraft des Merkens“.

SchülerInnen anhalten, selbst Lösungen zu finden und umzusetzen, Hilfe zu suchen und miteinander zu kommunizieren. All dies macht neue Lehr- und Lernformen erforderlich.

 

Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch unserer Homepage:

 

www.loquai.at